Stillen
Erziehung
Schlafen
Tragen
Ernährung
Gesundheit
Kontakt
Impressum
Home
Literatur
Baby's Schlaf
Schlafen: Intro
Warum Familienbett?
Ferbern?
Schutz vor SIDS / Ersticken
Mehr zum Thema
Wer hatte eigentlich die Idee, das Baby sobald wie möglich so weit weg von seinen geliebten Eltern in ein eigenes Bettchen in einem eigenen Zimmer zu verbannen?
 
Selbstständigkeit ist oft das Schlagwort.
Aber kann ein Mensch, der neu auf dieser Welt ist und Nähe, Vertrauen und Geborgenheit braucht und sucht, auf diese Weise wirklich selbstständig werden?
 
Ist nicht die Grundvoraussetzung für Selbständigkeit Sicherheit und Vertrauen?
 
 
Im Grunde ist das Familienbett das einzig richtige für Babys und Kleinkinder. Alles andere sind Erfindungen der Neuzeit und eher dem Umsatz von Kinderbetten-Herstellern als dem Baby und seinen Eltern dienlich. Jahrtausendelang schliefen Babys bei den Eltern, erst im Zeitalter der Industrialisierung hat sich das geändert. Zum Vorteil der Familien?
 
Auch kamen Durchschlaf-Trainings in Mode. Logisch klingend, von Experten gemacht - also Pflichtprogramm für alle Eltern. Oder?

Nun: Ich möchte auch euch davon überzeugen, dem kleinen Menschen, den ihr neun Monate lang so nah bei euch hattet, weiterhin die Liebe und Geborgenheit zu geben, um ihm einen guten Start ins Leben zu ermöglichen. Aber lest selbst…
x021003.jpg
neu: diverse Themen
x021001.jpg